Rotkehlchen sitzt auf einem Ast
Mit Sachkunde Neues entdecken: Wandern ist Entspannung pur

(akz-o) Es gibt nichts Schöneres als einen Tag in der Natur zu verbringen. Natur entschleunigt, Natur verbindet und wer genau hinsieht, der entdeckt immer wieder von neuem die Schönheit und Vielfalt auf Wiesen und in Wäldern. Wandern verbindet das Erlebnis, die Entspannung und auch Sinnesfreude. Wer wandert, bringt seinen Körper auf Touren: Herz und Kreislauf, Muskeln und Abwehrkräfte profitieren von der Bewegung unter freiem Himmel. Auch wer unter Verspannungen, Kopfschmerzen, Nervosität oder Stresssymptomen leidet, sollte die Wanderschuhe regelmäßig anziehen.

Junge Frau liegt wach im Bett
Kein Schäfchenzählen in Krisenzeiten

(djd). Gelegentliche Schlafprobleme kennt jeder, etwa nach einem aufregenden Tag oder bei Termindruck im Job. Aktuell leidet die Schlafqualität besonders vieler Menschen. (Mit-)Verursacher ist die Corona-Pandemie, denn sie erzeugt Angst vor Ansteckung, Homeoffice- und Homeschooling-Stress, existenzielle Sorgen und soziale Isolation.